imago images / ITAR-TASS

Außenminister Cavusoglu: 25.000 Türken aus 70 Ländern zurückgeholt

15.4.2020 12:11 Uhr

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat am Mittwoch über den Kurznachrichtendienst Twitter vermeldet, dass bis zum jetzigen Zeitpunkt in der Corona-Krise insgesamt 25.000 Türken, die sich im Ausland aufhielten, in die Türkei zurückgebracht wurden.

Die Rückführungen seien allerdings noch nicht abgeschlossen und sollen auf Anweisung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan weitergeführt werden.

Die mit Hilfe der türkischen Regierung zurückgebrachten Personen mussten sich direkt nach ihrer Ankunft in eine zweiwöchige Quarantäne begeben, in der sie auf das Coronavirus getestet wurden.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.