Aufräumen nach dem Tornado in Ohio

31.5.2019 9:00 Uhr

Ein Toter, eine unbekannte Zahl an Verletzten und Millionen Menschen ohne Strom: Nach dem Durchzug von Tornados ist im US-Bundesstaat Ohio das ganze Ausmaß der Zerstörung sichtbar geworden. Rund fünf Millionen Einwohner sind ohne Strom, wie Behördenmitarbeiter sagten. In der Stadt Dayton beschädigte der Tornado zahlreiche Häuser und entwurzelte Bäume.

(SE/AFP)