imago images/ZUMA Wire

Aserbaidschanischer Botschafter ins türkische Parlament eingeladen

2.10.2020 14:02 Uhr

Der Sprecher des türkischen Parlaments führte am Donnerstag ein Telefongespräch mit Aserbaidschans Gesandten in der Türkei.

Mustafa Sentop lud Botschafter Hazar Ibrahimi ein, an der vierten Legislaturperiode des türkischen Parlaments in der Hauptstadt Ankara teilzunehmen.

Zwei Staaten, eine Nation

Die Türkei wolle dabei Aserbaidschan unter dem Prinzip "zwei Staaten, eine Nation" beistehen. Das türkische Parlament hat am Donnerstagnachmittag die vierte Legislaturperiode begonnen. Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Eröffnungsrede gehalten.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.