dha

Antalya: Windhose vor Gazipasa

26.9.2020 16:39 Uhr

Strandgäste staunten am Freitag nicht schlecht, als sich der Himmel über dem beliebten Urlaubsort Gazipasa in Antalya plötzlich verdunkelte. Und ehe man sich versah, tobte eine Windhose rund 500 Meter vor der Küste.

1711809

Cumhur Uysal, der sich zufällig in der Nähe befand, zögerte nicht lange und zückte die Kamera an seinem Smartphone, um die Windhose aufzunehmen. "Am Morgen war das Wetter sehr schön. Aber gegen halb zwölf zogen plötzlich pechschwarze Wolken auf. Ich hatte schon auf den sozialen Medien gelesen, dass es in Alanya regnet, also dachte ich mir schon, dass hier auch etwas kommen würde. Gegen 11.30 Uhr entwickelte sich eine kleine Windhose und bewegte sich Richtung Anamur fort. Eine zweite, größere Windhose kam dann plötzlich auf uns zu und die Freunde am Strand fingen hastig an, alles wegzuräumen."

Doch rund 100 Meter vor dem Strand zerfiel die Windhose in nichts – und innerhalb kurzer Zeit brach die Sonne wieder durch.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.