dha

Antalya Golden Orange Filmfestival unter freiem Himmel

4.10.2020 20:32 Uhr

Unter strengen Auflagen hat am 3. Oktober das Antalya Golden Orange Film Festival unter freien Himmel begonnen.

Das Festival, auch als die "türkischen Oscars" bekannt, wird vom 3. bis 10. Oktober von der Gemeinde Antalya mit Unterstützung des türkischen Ministeriums für Kultur und Tourismus organisiert.


Filme werden draußen und online gezeigt

Zum 57. Mal werden insgesamt 12 Filme um Preise in 16 Kategorien kämpfen, dieses Mal allerdings online. Filme werden im Freien gezeigt und nicht in Kinos. Die Sitzordnung wird unter Einhaltung sozialer Distanzierungsnormen getroffen und Masken sind verpflichtend.

Die Jury besteht aus dem Schriftsteller Emin Alper, dem rumänischen Produzenten Ada Solomon, der Art Directors des Europäischen Filmfestivals Les Arces und Frederic Boyer, die iranische Schauspielerin Niki Karimi und die brasilianische Regisseurin Sandra Kogut.

Insgesamt werden 44 Filme in drei Open-Air-Theatern gezeigt. Mindestens 50 kostenlose Eintrittskarten für jeden Film sind für Angehörige des Gesundheitswesens reserviert.

Der Sieger des Wettbewerbs wird am 10. Oktober bekannt gegeben.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.