Antalya: Fünf Meter hohe Wellen am Konyaalti Strand

14.1.2021 20:29 Uhr

Die Wetterwoche in der Türkei verläuft turbulent. Während am Wochenende die Touristen am Konyaalti-Strand noch Schwimmen gingen, zog am Dienstag ein heftiger Sturm über die Urlaubprovinz und sorgte für spektakuläre Wellen – bis zu fünf Meter hoch!

Bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 86 km/h peitschten die Wellen bis über die Strandpromenade hinaus. Die Touristen, die sich von Wind und Regen nicht abhielten ließen, nutzten die Gelegenheit für außergewöhnliche Foto- und Videoaufnahmen.

Am Mittwoch war der "Spuk" dann aber auch schon wieder vorbei und die Urlauber konnten buchstäblich die Ruhe nach dem Sturm genießen – bei Sonnenschein und angenehmen 19 Grad.

(be)