DHA

Antalya: Corgi-Hündin adoptiert drei Kätzchen

25.9.2020 17:16 Uhr

Im Hof einer neu erbauten Schule im Bezirk Kepez in Antalya lebt die Corgi-Hündin „Max“, die drei kleine Kätzchen adoptiert hat und sie seitdem stillt.

Halit Kaya ist der „Aufpasser“ der Tiere und kümmert sich sowohl um die Hündin als auch um die Kätzchen. Er berichtete, dass die leibliche Mutter der Kätzchen nicht an ihren Kindern interessiert sei, sodass nun Max die Mutter-Rolle für die Kleinen übernommen habe.

Max, Halit Kaya und eines der Kätzchen (Bild: DHA)

„Wir können ihre leibliche Mutter manchmal 3-4 Tage lang nicht finden. Wenn wir Max füttern, findet Max die Kätzchen, und füttert zuerst sie mit ihrem Futter und frisst dann die Reste. Sie leckt, putzt, spielt und bemuttert die Kätzchen“, so die Angaben von Kaya über die fürsorgliche Adoptiv-Mutter.

Mutterliebe ist Mutterliebe (Bild: DHA)
(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.