dpa

Anna Seidel holt Bronze

26.1.2020 11:29 Uhr

Die Dresdner Shorttrackerin Anna Seidel hat am zweiten Tag der Europameisterschaften im ungarischen Debrecen Bronze über 1500 Meter gewonnen.

Im spannenden Finale musste sich die 21-Jährige am Samstag in 2:36,319 Minuten nur der siegreichen Titelverteidigerin Suzanne Schulting aus den Niederlanden (2:35,915) und der Italienerin Arianna Fontana (2:36,134) geschlagen geben.

Für die zweimalige Olympia-Teilnehmerin war dies bereits die dritte EM-Medaille ihrer Karriere. Sie hatte 2016 in Sotschi und 2018 auf der Heimbahn in Dresden jeweils Bronze über 1000 Meter geholt.

(ce/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.