Hürriyet

Ankara und Athen zu Gesprächen in Nato-Hauptquartier bereit

15.1.2021 18:28 Uhr

Die türkischen und griechischen Militärdelegationen werden voraussichtlich nächste Woche die technischen Gespräche im Nato-Hauptquartier wieder aufnehmen, teilten Sicherheitskräfte am 15. Januar mit.

Thema sollen die Streitigkeiten über das östliche Mittelmeer sein. Zuvor hatten sich Recep Tayyip Erdogan und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg im Oktober bereits getroffen, um das Problem zu erörtern. Als Ergebnis wurde ein gegenseitiges Verständnis erreicht.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.