imago images / ZUMA Press

"Roxette"-Sängerin Marie Fredriksson mit 61 Jahren gestorben

10.12.2019 13:48 Uhr

Songs wie "Listen to your heart" oder "It must have been love" haben Millionen zu Tränen gerührt. Jetzt ist Sängerin Marie Fredriksson im Alter von 61 Jahren verstorben. Die Frontfrau der Popband "Roxette" kämpfte seit längerer Zeit gegen Brustkrebs.

Fredriksson starb am Montag mit 61 Jahren, wie das Management der Sängerin am Dienstag mitteilte. "Mit großer Trauer müssen wir mitteilen, dass einer unserer größten und beliebtesten Künstler verstorben ist", so Fredrikssons Managerin Marie Dimberg in einer Pressemitteilung.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.