afp

"Rekord"-Weihnachtsgeschäft für Amazon

27.12.2018 15:48 Uhr

Rekordzahlen für Amazon an Weihnachten - und das gilt nicht nur für die bestellten Artikel, sondern auch über die eigenen Geräte wie "Alexa", Video-Streaming und Prime.

Weltweit seien mehr Artikel bestellt worden "als je zuvor", erklärte Amazon am Donnerstag in München. Rund um den Globus hätten zudem "mehrere zehn Millionen Kunden" eine Probemitgliedschaft oder eine bezahlte Mitgliedschaft des Kundenbindungsprogramms Prime begonnen, mit dem Kunden Lieferungen ohne Versandkosten erhalten und den Video-Streamingdienst des Unternehmens nutzen können.

Im Vergleich zum Vorjahr hätten Kunden im diesjährigen Weihnachtsgeschäft darüber hinaus "Millionen mehr" Geräte des Onlinehändlers selbst gekauft - darunter vor allem sprachgesteuerte Lautsprecher, mit denen sich auch das digitale Assistenzsystem Alexa bedienen lässt, oder Streaming-Adapter.

(be/afp)