"Horror-Haus" in den USA: Lebenslange Haftstrafe für Eltern

21.4.2019 9:00 Uhr

Jahrelang hatten sie ihre 13 Kinder unter menschenunwürdigen Bedingungen gefangen gehalten - nun sind die Eltern aus dem kalifornischen "Horror-Haus" zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Unter Tränen entschuldigten sich der 57-jährige David Turpin und seine sieben Jahre jüngere Frau Louise kurz vor der Urteilsverkündung bei ihren Kindern.

(SE/AFP)