"Hallelujah": Nigeria beim Afrika-Cup vorzeitig im Achtelfinale

27.6.2019 16:30 Uhr

Jubel auf afrikanisch: "Hallelujah" singend haben Nigerias Nationalspieler den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale beim Afrika-Cup gefeiert. Die "Super Eagles" um den deutschen Trainer Gernot Rohr gewannen gegen Gruppengegner Guinea knapp mit 1:0.

(SE/SID)