"Boyz n the Hood"-Regisseur John Singleton ist tot

30.4.2019 21:00 Uhr

Mit dem Teenager-Drama "Boyz n the Hood" über Ganggewalt in Los Angeles wurde John Singleton zu einem Wegbereiter des neuen afroamerikanischen Kinos. Jetzt ist der US-Regisseur im Alter von 51 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben.

(SE/AFP)