DHA

​Trabzonspor nach Sieg weiter an Sivas dran

8.12.2019 16:54 Uhr, von Chris Ehrhardt

Am Sonntagnachmittag gab es in der türkischen Süper Lig drei Matches. Dabei verlor der Vizemeister des Vorjahres Basaksehir durch ein 1:1 bei Denizlispor.html">Yukatel Denizlispor etwas den Anschluss auf Tabellenführer Sivasspor. Trabzonspor siegte bei Antalyaspor klar mit 3:1 und ist nun Verfolger Nummer eins von Sivas. Im Mittagsspiel trennten sich Konyaspor und Gazisehir Gaziantep FK in einem eher blutarmen Spiel 0:0.

Basaksehir war nach dem Lauf der letzten Wochen darauf erpicht, auch beim Aufsteiger Denizlispor zu siegen, Daraus wurde jedoch nichts, denn der Liganeuling stand sehr tief und verteidigte gut. Trotzdem brachte der Bosnier Eden Visca sein Team in der 54. Minute in Front – 0:1. Doch rund sechs Minuten später in der 60. Spielminute konnte Modou Barrow aus Gambia ausgleichen – 1:1. Dabei blieb es bis zum Schlusspfiff und IBB verlor zwei Punkte auf Sivasspor.


Besiktas kann am Abend Zweiter werden

Aus Verfolgersicht machte das Ganze Trabzonspor weitaus besser als Basaksehir. Nach einer tollen Zusammenarbeit zwischen Danie Sturridge und Alexander Sörloth netzte der Norweger hervorragend ein und das bereits in der 3. Spielminute – 0:1. Der Tscheche Ondrej Celustka stellte in der 17. Minute durch seinen Treffer wieder alles auf 0 - 1:1. In der 25. Minute zeigte der Nigerianer Anthony Nwakaeme seine Qualitäten und markierte die erneute Führung für die Gäste aus Trabzon – 1:2. Den Sack zu machte dann in der 45. Minute Yusuf Sar mit seinem Tor – 1:3. Dabei blieb es bis zum Abpfiff und Trabzonspor gruppiert sich vier Punkte hinter Sivasspor als Tabellenzweiter ein.


Beim Spiel Konyaspor gegen Gazisehir Gaziantep gab es vor trauriger Kulisse keine Tore. Sollte Besiktas Iastanbul im kleinen Ortsderby bei Kasimpasa siegen, wären die Schwarzen Adler Sivasspor dicht auf den Fersen. Hierbei wäre aus Sicht von BJK ein hoher Sieg wichtig, denn Sivas weist 16 Plustore auf, während das Team vom Dolmabahce Palast nur auf fünf Plustore kommt.


0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.