Al-Araibi weitere 60 Tage in thailändischer Haft

4.2.2019 17:00 Uhr

Der bahrainische Fußballer Hakeem Al-Araibi soll zumindest zwei weitere Monate in thailändischer Haft verbringen. Die Regierung seines Heimatlandes fordert weiterhin die Auslieferung des 25-Jährigen. Im Falle einer Rückkehr fürchtet er Folter und sogar den Tod.

(SE/SID)