DHA

AKP-Politiker Muhammet Emin Akbasoglu mit Coronavirus infiziert

1.7.2020 22:49 Uhr

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Regierungspartei AKP in der Türkei, Muhammet Emin Akbasoglu, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gab er auf Twitter bekannt.

Es seien bereits die notwendigen medizinischen Maßnahmen eingeleitet worden und er zeige keine Symptome, erklärte der Politiker. "Mein allgemeiner Gesundheitszustand ist gut", schrieb er.

Bereits vor wenigen Tagen hatten drei Abgeordnete der Demokratischen Volkspartei (HDP) mitgeteilt, dass sie mit dem Coronavirus infiziert sind.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.