imago images / PPE

Airline AtlasGlobal setzt Flüge bis 21. Dezember aus

26.11.2019 19:43 Uhr

Streckt AtlasGlobal die Flügel? Die türkische Airline hat auf ihrem Twitter-Account verkündet, per sofort sämtliche Flüge bis zum 21. Dezember auszusetzen. Gründe für den plötzlichen Betriebsstopp wurden nicht genannt.

Ehemals Atlasjet

Die Fluggesellschaft AtlasGlobal war von der Gründung 2001 bis 2015 als Atlasjet innerhalb der Türkei und Europa unterwegs. Als ehemalige Ögertours-Tochter hat man sich 2006 endgültig von der Öger-Gruppe selbstständig gemacht. In Deutschland fliegt die Airline unter anderem die Flughäfen in Düsseldorf und Hamburg an. In den Sommermonaten werden zusätzliche Flughäfen angeboten.

(Berna Ehrhardt)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.