Ab in den Eissarg: Abkühlung für Berlin-Besucher