A380 war ein "strategischer und kommerzieller Fehlschlag"

16.2.2019 19:39 Uhr

Dass Airbus den Bau des A380 einstellen will, ist aus Sicht von Luftfahrtexperten ein konsequenter Schritt - das Geschäftsmodell Riesenflieger sei überholt. Die Gewerkschaften fordern, dass die "Fehler" der Vergangenheit genau analysiert werden, damit sich ähnliche Fehlschläge in der Zukunft nicht wiederholen.

(SE/AFP)