dha

5000 Jahre altes hebräisches Buch beschlagnahmt

22.8.2019 18:35 Uhr

Der Gendarmerie in Darende / Malatya ist ein großter Schlag gegen Schmuggler gelungen: sie beschlagnahmten ein 5000 Jahre altes Buch aus Hirschlederseiten in hebräischer Schrift. Der Wert des Buches: rund 4,5 Millionen Euro.

Drei Verdächtige wurden während des Einsatzes festgenommen und befinden sich nun in Untersuchungshaft.

Nachdem die Bezirksgendarmerie einen Insider-Tipp über illegalen Handel mit Kulturgütern erhielt, rückten sie zu einer Hausdurchsuchung eines der Verdächtigen aus. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten das Buch. Es wurden drei Verdächtige festgenommen, deren Namen nicht bekannt gegeben wurden. Ihre Befragung dauert an.

Die Gendarmerie gab an, dass der Wert des historischen Buches auf 4,5 Millionen Euro geschätzt wird.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.