afp

39.000 Zuschauer - Rekord in Italien beim Frauenfußball

24.3.2019 18:32 Uhr

Zuerst wurde in Spanien ein neuer Weltrekord beim Frauenfußball erzielt und nun schafft Italien eine Woche später einen neuen Landesrekord. 39.000 Zuschauer waren beim Topspiel der Damen von Juventus Turin gegen den AC Florenz im Stadion.

Eine Woche nach der Weltrekordkulisse in Spanien ist gleich die nächste Bestmarke im europäischen Frauenfußball aufgestellt worden. Das Liga-Spitzenspiel zwischen Meister Juventus Turin und dem AC Florenz (1:0) verfolgten am Sonntag 39.027 Zuschauer im Allianz Stadium und sorgten für einen Zuschauerrekord im italienischen Frauenfußball.

Am 17. März hatten 60.739 Zuschauer das Topspiel der spanischen Liga zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona (0:2) besucht, mehr als je zuvor bei einem Klubduell im Frauenfußball.

(ce/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.