15 Millionen Italiener unter Quarantäne

8.3.2020 17:00 Uhr

Wegen der hohen Zahl an Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus hat die italienische Regierung fast den gesamten Norden des Landes unter Quarantäne gestellt. 15 Millionen Menschen dürfen die Region nicht mehr verlassen, auch einreisen darf dort niemand mehr.

(SE/AFP)