Hürriyet

15 Medaillen für türkische Athleten

1.7.2019 16:49 Uhr

Türkische Athleten gewannen bei den Europäischen Spielen 2019 in der weißrussischen Hauptstadt Minsk insgesamt 15 Medaillen.

Die Türkei gewann in verschiedenen Sportarten zwei Gold-, sechs Silber- und sieben Bronzemedaillen. Angereist waren Insgesamt 110 türkische Athleten, die in 14 Sportarten um die begehrten Medaillen kämpften.

Der türkische Jugend- und Sportminister Mehmet Muharrem Kasapoglu gratulierte den Athleten zu ihren Erfolgen.

Gold Medaillen:

Judo: Mikail Özerler

Boxen: Buse Naz Cakiroglu

Silbermedaillen:

Karate: Ali Sofuoglu, Meltem Hocaoglu, Ugur Aktas, Serap Özcelik

Arapoglu

Wrestling: Soner Demirtas

Kunstturnen: Ahmet Önder

Bronzemedaillen:

Wrestling: Süleyman Atli, Evin Demirhan

Karate: Dilara Eltemur, Merve Coban

Bogenschießen: Yesim Bostan und Evren Cagiran (Mixed Compound Team)

Leichtathletik: Jak Ali Harvey

Kunstturnen: Ferhat Arican

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.