14-Jährige an Halloween vergewaltigt: Angeklagte schweigen

10.7.2020 15:00 Uhr

Erst sollen die fünf jungen Männer die 14-Jährige betäubt haben. Dann sollen sie die Jugendliche immer wieder vergewaltigt haben. Nun hat der Prozess gegen die Asylbewerber begonnen - der erste Verhandlungstag endet schnell.

(SE/DPA)