imago images / Jochen Tack

​Wie startet die Türkische Lira in den Tag – 22. April 2020

22.4.2020 11:45 Uhr

Das Coronavirus, welches der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan als größte Krise seit dem Zweiten Weltkrieg bezeichnete, zeigt weiter seine Strahlwirkung auf volatile Währungen wie zum Beispiel die Türkische Lira (TRY, TL). Am Dienstag büßte die Lira erneut Boden gegenüber dem Euro (EUR) und dem US-Dollar (USD) ein. Bei beiden Währungen wurden am Dienstag, dem 21. April, neue Tiefstände auf der Basis der 52-Wochen-Rechnung erzielt. Und auch der Mittwoch (22. April) startet bisher wenig verheißungsvoll.

Am gestrigen Dienstag (21. April) hat sich die Türkische Lira mit einem neuen 52-Wochen-Tiefstand in die Bücher eingetragen. 7,6025 TRY mussten für den EUR bezahlt werden. Auf den asiatischen Märkten macht die Lira, die mit einem Wechselkurs von 7,5702 TL für den Euro in den Tag startete, zwischenzeitlich wieder etwas an Boden gut, doch das auf eher kleiner Flamme. Die bisherige Spannweite an den Devisenmärkten liegt zwischen 7,5590 TL und 7,5869 TL für den Euro. Doch am Morgen sieht es so aus, als würde sich die Landeswährung der Türkei eher nach unten, denn nach oben einsortieren – und das einen Tag vor einem nationalen Feiertag am Bosporus, an dem das 100-jährige Bestehen des türkischen Parlaments gefeiert wird. Aktuell muss man für den Euro 7,5808 TL bezahlen.

Beim Handel mit dem Greenback gingen am gestrigen Dienstag kurzfristig alle Warnsignale an. Die runde Summe von 7,00 TRY für den USD drohte zu fallen. Die Landeswährung der Türkei wurde mit einem Wechselkurs von 6,9970 TL – dem neuen 52-Wochen-Tiefstand - zum US-Dollar notiert. Doch warum ist die "Angst" vor einer runden Summe so groß? Es hat einen rein psychologischen Effekt und könnte "Panikaktionen" triggern. Der Handelstag wurde für die Lira mit 6,9736 TL für den Dollar eröffnet und befand sich damit nicht mehr in Schlagdistanz zur Sieben. Über den Tagesstart am Mittwoch verteilt, bewegte sich die Türkische Lira in Bahnen zwischen 6,9582 TRY und 6,9889 TRY für den USD. Aktuell notiert die Lira mit 6,9812 TL zum Greenback und damit nahezu auf Startniveau in der Wochenmitte.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.