imago images / ZUMA Press

​Wie startet die Türkische Lira in den Tag – 19. Mai 2020

19.5.2020 9:51 Uhr

Die Türkische Lira (TRY, TL) zeigte schon am Montag unterschiedliche Vorstellungen gegenüber Euro (EUR) und US-Dollar (USD). Während die Landeswährung der Türkei sich gegenüber dem amerikanischen Greenback stark und stabil zeigte, musste sie gegenüber dem Euro erstmals seit mehr als einer Woche wieder Verluste hinnehmen. Und das Bild setzte sich auch am Dienstag zum Handelsbeginn fort.

Im Handelsverlauf am Dienstag ging es für die Türkische Lira gegenüber dem Euro nach unten. Der Handel am Montag wurde mit einem Kurs von 7,5148 TRY für den EUR beendet und startete am Dienstag mit 7,5131 TRY für den EUR. Im frühen Handelsverlauf kam es zu eher geringen Schwankungen und die Lira notierte zwischen 7,4973 TL und 7,5247 TL für den Euro. Aktuell muss man 7,5188 TRY für den EUR entrichten.

Stabiler und verlustfreier sah die Situation für die Türkische Lira beim so wichtigen US-Dollar aus. Da wurde der Handel am Dienstag mit einem Wechselkurs von 6,8823 TRY für den USD eröffnet. Beim Greenback hielt sich die Kursspannweite in überschaubaren Grenzen und die Lira wurde zwischen 6,8646 TL und 6,8834 TL für den Dollar gehandelt. Aktuell steht der Kurs der Lira zum US-Dollar bei 6,8756 TRY für den USD.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.