imago images / ZUMA Press

​Wie startet die Türkische Lira in den Tag – 16. April 2020

16.4.2020 10:36 Uhr

Für die Türkische Lira (TRY, TL) wird es aktuell immer enger gegenüber den marktdominierenden Währungen wie US-Dollar (USD) und Euro (EUR). Die Verluste am Mittwoch zur Wochenmitte der dritten Woche im April waren erheblich. Beim Greenback fiel nicht nur die Marke von 6,80 Lira, sondern es wurde auch die Grenze von 6,90 TL geknackt. Beim Wechselkurs zum Euro drohte die Lira sogar unter die Grenze von 7,60 TRY zu fallen. Ob es am heutigen Donnerstag, dem 16. April, ruhiger wird?

Im Vergleich zur Kernwährung in Europa, dem für den türkischen Außenhandel so wichtigen Euro, hat sich die Türkische Lira auf einem Kurs von über 7,50 TRY für den EUR etabliert. Der Handelstag am Donnerstag und somit kurz vor Wochenschluss startete mit 7,5392 Lira für den Euro. Am frühen Handelsmorgen bewegte sich die türkische Landeswährung zwischen 7,5019 TL und 7,5415 TL für den Euro. Am gestrigen Mittwoch wurde ein neues 52-Wochen-Tief, das im Grunde den Tiefstand der letzten 18 Monate abbildet, von 7,5734 TRY für den EUR abgebildet. Der Tiefstand wurde heute noch nicht erreicht und aktuell notiert die Lira wieder etwas stärker bei 7,5145 TL für einen Euro und liegt damit unter dem Eröffnungskurs des Tages.

Beim US-Dollar ging es für die Türkische Lira am gestrigen Donnerstag in rasanter Fahrt nach unten. Die türkische Landeswährung wurde über die Marke von 6,90 TL für den Greenback durchgereicht und erzielte ihren 52-Wochen-Tiefstand, der auch ein 18-Monats-Tief bedeutet, von 6,9238 TRY für den USD. Es kamen latente Sorgen auf, dass bald die magische Grenze von sieben Lira für den Dollar fallen könnte. Heute eröffnete die Türkische Lira mit einem Kurs von 6,9094 TL für den Greenback den Handelstag und bewegte sich danach in einer Range beim Wechselkurs von 6,8904 TL bis 6,9224 TL für den Dollar. Aktuell muss man für einen US-Dollar 6,9122 TL bezahlen.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.