imago images / Xinhua

​Wie performt die Türkische Lira – 8. Juli 2020

8.7.2020 21:21 Uhr

Die Türkische Lira musste sich ab dem Handelsauftakt am Mittwoch gegenüber Euro (EUR) und US-Dollar (USD) gegen Einbußen wehren. Bei den Verlusten hielt sich der Greenback in überschaubaren Grenzen. Beim Euro jedoch ging es in Richtung von 0,7 Prozent bei den Einbußen.

Die Türkische Lira zeigte zum Handelsauftakt am Mittwoch gegenüber dem Euro leichte Zugewinne, um im Verlauf des Handelsmorgens jedoch kontinuierlich nachzugeben. Der Eröffnungskurs lag kurz vor dem Wochenschluss bei 7,7341 TRY für den EU. Im Tagesverlauf zeigte die Lira zum Euro Kursbewegungen, die bisher zwischen 7,7297 TL und 7,7913 TL für den Euro lagen. Derzeit steht der Kurs der Lira bei 7.7843 TRY für den Euro.

Auch beim US-Dollar bewegt sich die Türkische Lira am Mittwoch nach unten. Eröffnet wurde der Handel am Mittwoch von der Lira zum Greenback mit 6,8598 TRY für den USD, was eine leichte Verschlechterung zum Schlusskurs vom Dienstag darstellte. Im frühen Handel bewegte sich der Kurs der Lira zwischen 6,8559 TL und 6,8672 TL für den Dollar in engen Bahnen. Aktuell müssen für einen Dollar 6,8642 Lira gezahlt werden.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.