imago images / Altan Gocher

​Wie performt die türkische Lira – 10. August 2020

10.8.2020 10:39 Uhr

Die türkische Lira (TRY, TL) setzt ihre Talfahrt auch zum Wochenbeginn der zweiten Augustwoche gegenüber Euro (EUR) und US-Dollar (USD) fort. Schon im frühen Handel wurden historische Tiefstände gegenüber beiden Ankerwährungen geschrieben. So notierte der Kurs der Lira gegenüber dem Euro bei 8,6807 TRY für den EUR und der Kurs gegenüber dem Greenback bei 7,3606 TRY für den USD.

Bereits zur Eröffnung des Handelstages an den Devisenmärkten bewegte sich die türkische Lira nach unten. So wurde der Anfangskurs mit 8,5979 TRY für den EUR notiert, nachdem der Handelstag am Freitag mit 8,5475 TL für den Euro endete. Im Tagesverlauf bewegte sich die Landeswährung der Türkei zwischen 8,5763 TRY und 8,6807 TRY für den EUR. Aktuell wird die Lira an den Devisenmärkten mit 8,6402 TL für einen Euro notiert.

Auch gegenüber dem US-Dollar büßte die türkische Lira schnell an Boden ein. Sah der Handelsschluss am Freitag noch einen Kurs von 7,2547 TRY für den USD, wurde beim Greenback am Montag mit einem Kurs von 7,2941 TL für den Dollar eröffnet. Im Tagesverlauf zum Wochenstart pendelte der Wechselkurs der türkischen Landeswährung zwischen 7,2733 TRY und 7,3606 TRY für den USD. Aktuell steht die Lira zum Dollar bei 7,3395 TRY für den Dollar.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.