imago images / ZUMA Wire

​Türkei: Wie performt die türkische Lira – 30. September 2020

30.9.2020 17:16 Uhr

Die türkische Lira (TRY, TL) hat in der Wochenmitte und am letzten Tag im September ihre Talfahrt gegenüber Euro (EUR) und US-Dollar (USD) abgebremst. Es war am Mittwoch eine leichte Erholung spürbar, nachdem die Landeswährung der Türkei zuletzt gravierende Verluste hinnehmen musste. Beim Greenback wird die Lira aktuell mit 7,77 TRY für den Dollar notiert und beim Euro mit 9,09 TRY für den EUR.

Die türkische Lira eröffnete den Handel zum Euro am Mittwoch nach ihrer Talfahrt zum Wochenauftakt 9,1764 TRY zum EUR und damit schwächer als beim Schlusskurs am Dienstag, als der Kurs bei 9,1733 TRY für den EUR lag. Der Bewegungsbereich lag bisher zwischen 9,0778 TL und 9,2008 TL für einen Euro.

Beim US-Dollar eröffnet die Lira den Handel am letzten Tag im September mit 7,8140 TRY für den USD. Der Greenback stand damit etwas schlechter als beim Handelsschluss am Dienstag, als 7,8127 TRY für den USD notiert wurden. Der Handelsspielraum der türkischen Landeswährung lag zwischen 7,7574 TRY und 7,8381 TRY für den USD.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.