Veggieschnitzel

5.8.2019 9:00 Uhr

Wie kriegt ihr die Kids dazu, Gemüse zu essen? Na, so! Mit unseren knusprigen Veggieschnitzeln mit Möhren und Zucchini.

Zutaten:

Möhren, längs in breite Streifen geschnitten

Zucchini, in Scheiben geschnitten

Paniermehl

2 Eier

100 ml Sahne

Mehl

2 TL Salz

2 TL Pfeffer

2 TL Pul Biber (getrocknete rote Chiliflocken)

Öl zum Ausbacken

Zubereitung:

Gemüse waschen und schneiden. Eier und Sahne verquirlen. Salz, Pfeffer und Pul Biber in das Paniermehl geben und gut durchmischen.

Jetzt das Gemüse erst im Mehl, dann in der Eimischung und anschließend im Paniermehl wälzen. Für das ganze Gemüse wiederholen.

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Veggieschnitzel goldbraun ausbacken. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und anschließend mit Kräuterquark oder Knoblauchjoghurt servieren. Als gesündere Alternative kann man die Veggieschnitzel auch im Ofen (bei Umluft 200°C ca. 20 Minuten) backen. Afiyet olsun!

(Hürriyet.de Kochteam)