"Freiheit für Goofy!" - Ochse soll raus aus Museumsdorf

13.12.2020 14:00 Uhr

Goofy bleibt die übliche Ochsentour erspart. Statt geschlachtet zu werden, darf das von Schülern gerettete Rind auf einem Museumshof in Hamburg bis ans Ende seiner Kräfte leben. Tierschützer sehen die Haltung als Gefangenschaft und fordern «Freiheit für Goofy!».

(SE/DPA)