imago images / Christian Thiel

"Deutschlandtrend": Bundesregierung so beliebt wie noch nie

7.8.2020 17:01 Uhr

Die Bundesregierung erfreut sich nach einer Umfrage eine Rekordzustimmung unter den Bürgern. Im neuen ARD-"Deutschlandtrend" gaben 64 Prozent (+1) der Befragten an, sie seien mit der Arbeit der Bundesregierung - vor allem jetzt in der Corona-Krise - sehr zufrieden oder zufrieden. Dieser Wert war zuletzt im Mai so hoch und ist laut ARD der beste, den je eine Bundesregierung im "Deutschlandtrend" erzielt hat.

Diese Zufriedenheit schlägt sich vor allem für die Union positiv zu Buche. Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, würden sich 38 Prozent der Befragten für CDU und CSU entscheiden. Das ist ein Prozentpunkt mehr als Anfang Juli.

SPD interner Verlierer

Der Koalitionspartner SPD verliert demnach einen Punkt auf 15 Prozent. Die Grünen sind mit 18 Prozent (-2) weiter zweitstärkste Kraft, die Linke bleibt unverändert bei 7 Prozent. Die AfD (11 Prozent) und FDP (6 Prozent) legen jeweils einen Punkt zu.

(bl/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.