HDN

“Arka Sokaklar” mit 15. Staffel die am längsten laufende TV-Serie der Türkei

5.9.2020 21:21 Uhr, von Andreas Neubrand

"Arka Sokaklar" ("Hintergassen") wurde mit dem Beginn der 15. Staffel die am längsten laufenden Serie in der Türkei, die ununterbrochen läuft.

"Die Dreharbeiten zur 557. Folge dauern an und sie wird bald ausgestrahlt", so ein Offizieller des Senders Kanal D.

Serie über eine Polizeieinheit

"Arka Sokaklar" ist eine Fernsehserie über das tägliche Leben und die Kriminalfälle einer Polizeieinheit in Istanbul. In der 15. Staffel kämpft die Einheit gegen eine internationale Verbrecherorganisation.

"Arka Sokaklar" läuft seit 2006 ohne Unterbrechung und ist damit die am längsten laufende Fernsehserie der Türkei. Zwar hatte die Serie "Kaynanalar" mehr Folgen (950), hatte aber zwischen 1974 und 2004 mehrere Pausen. Ebenfalls mehr Folgen hat die Serie "Ferhunde Hanimlar", die zwischen 1993 und 1999 auf 1.780 Folgen kam.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.