Hürriyet

​Antalya: Opern- und Ballettfestival von Aspendos beginnt

5.9.2020 15:33 Uhr

Das 27. Internationale Opern- und Ballettfestival von Aspendos startet am Samstag mit drei Konzerten in der magischen Atmosphäre des antiken Theaters von Aspendos in der südlichen Provinz Antalya.

Das Festival, das vom Ministerium für Kultur und Tourismus der Generaldirektion für Staatsoper und Ballett organisiert wurde, steht unter der Leitung von Murat Cem Orhan.

Opernkünstler, die ihren Erfolg auf türkischen sowie internationalen Bühnen bewiesen haben, wie die Mezzosopranistin Ferda Yetiser, die Sopranistin Simge Büyükedes, der Tenor Efe Kislali und der Bariton Eralp Krier, werden beim Festival auf der Bühne zu sehen sein.

Am 9. September wird das Festival dann mit dem Konzert „3 Sopranos - 3 Bässe“ fortgesetzt, das vom Antalya State Opera and Ballet unter der Leitung von Tulio Gagliardo Varas aufgeführt wird. Das Konzert wird hierbei von den Solisten Funda Atesoglu, Cigdem Önol, Esin Talinli, Tuncay Kurtoğglu, Tevfik Rodos und Zafer Erdas präsentiert.

Das 27. Internationale Opern- und Ballettfestival von Aspendos endet am 12. September mit dem Konzert „Young Opera Stars“.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.