Hürriyet

​Antalya: Die Liebeshöhle unter Wasser mit Herzeingang

26.10.2020 20:11 Uhr

Die bizarren Unterwasserstrukturen vor der Küste des Badeorts Antalya faszinieren mit ihrer einzigartigen Schönheit Taucher aus aller Welt. Vor allem die Unterwasserhöhle, die einen herzförmigen Eingang hat und auch als "Liebeshöhle" ("Ask Magarasi") bekannt ist, zieht immer mehr Taucher an.

In Antalya haben Urlauber und Tauchlustige die Möglichkeit, die seit Jahrtausenden entstandenen Höhlen und Felsen zu sehen. In der Unterwasserhöhle unterhalb der Klippen von Lara ist ein Luftraum, der Tauchern die Chance gibt, frische Luft zu schnappen.

Doch vor allem der herzförmige Eingang kommt bei den Tauchern - besonders bei den Pärchen - gut an.

<span>Der Tauchlehrer Yusuf Ö. organisiert touristische Tauchtouren zur Höhle und berichtet: "Wir kommen mit zertifizierten Tauchern hierher. Paare, die hier tauchen, machen Erinnerungsfotos und bevorzugen diesen Ort, da der herzförmige Eingang die Liebe symbolisiert."
</span>

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.