dha

"Pfoten-Freunde Festival" lockt viele Besucher an

27.5.2019 17:54 Uhr

Am Sonntag fand in Izmir das erste "Pfoten-Freunde-Festival" statt, bei dem nicht nur zahlreiche Streuner aus dem Tierheim ein neues Zuhause fanden, sondern auch Futterspenden für eben dieses Tierheim gesammelt wurden.

Auch tierliebe Shoppingfans wurden an einem der Stände fündig – von speziellem Futter bis hin zu kunterbunten Leinen und Hundebettchen war alles vertreten.

Ein neues Heim für Hund und Katz

An einem Stand auf dem Festival konnten die Besucher ihren neuen besten Freund gleich mitnehmen. Unter der Aufsicht des Bezirkstierarztes Mustafa Yalcin wurden hier zehn Katzen – drei davon blind – und fünf Hunde vorgestellt und einige von ihnen konnten ein neues Zuhause finden.


So hat der Festival-Besucher Erengül Korkmaz sich mit seinem Sohn in einen kleinen braunen Mischling verliebt. "Wir hatten bereits früher einen Hund, aber er ist gestorben. Das war natürlich sehr traurig und wir wollten erstmal keinen neuen Hund aufnehmen. Aber wir konnten einfach nicht widerstehen – vor allem, nachdem wir erfahren haben, dass er aus dem Tierheim kommt."

"Die Leute kaufen bewusster ein"

Früher reichte es den Leuten, dem Hund die Reste vom Tisch zu geben. Das habe sich geändert, so Sever Anas, die auf dem Festival ihre Waren anbietet. Sei es Futter, Hundeshampoos oder Schutzkleidung für die Tiere, heute würden die Besitzer genau hinsehen und oft auf Qualität setzen. Auch witzige Kostüme seien beliebt, vor allem bei weiblichen Hundebesitzerinnen.

Spenden und ein Sketch für mehr Tierrechte

Als Hunde verkleidet führte eine Theatergruppe ein Mini-Stück auf, mit dem auf die Rechte von Tieren aufmerksam gemacht werden soll und sorgte für so manchen Lacher.


Das Sponsoring für das Pfoten-Freunde-Festival übernahm ein lokaler Futterhersteller. An seinem Stand konnten die Besucher das Futter aber nicht nur kaufen, sondern auch direkt an ein Tierheim spenden – und das taten sie auch reichlich.

Alles in allem war das erste Pfoten-Freunde-Festival in Izmir ein voller Erfolg und soll im nächsten Jahr erneut stattfinden.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.