Symbolbild: imago images / Arnulf Hettrich

Ämter planen hitzefrei - und wollen früher öffnen

23.7.2019 18:42 Uhr

Auf die angekündigte heißen Tagen reagieren die städtischen Ämter in Darmstadt am Mittwoch mit geänderten Öffnungszeiten.

Statt ab 8.00 oder 8.30 Uhr sind Schalter und Amtsstuben bereits um 7.00 Uhr für die Bürger geöffnet. Dafür wird auf die mittwochs übliche verlängerte Öffnungszeit bis 18.00 Uhr verzichtet - ab 13.00 Uhr bekommen die Beschäftigten hitzefrei. Dies sei der prognostizierten Hitze von nahezu 40 Grad geschuldet, sagte Oberbürgermeister Jochen Partsch.

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.