Ai Weiwei nennt Massenproteste in Hongkong"historisch"

11.6.2019 13:00 Uhr

Ungeachtet von Massenprotesten hält die Regierung von Hongkong an einem geplanten Gesetz fest, das Auslieferungen an das chinesische Festland ermöglichen soll. Der chinesische Künstler Ai Weiwei, der an einer Demonstration in London teilnahm, nannte die Proteste indes "historisch".

(SE/AFP)