Wintersport

Finnland zum dritten Mal Weltmeister

Finnland zum dritten Mal Weltmeister

Die Finnländer haben die Überraschung geschafft und sind - ganz ohne Eishockey-Stars - zum dritten Mal Weltmeister geworden. Sie schlugen den 26-maligen Weltmeister Kanada mit 3:1.

Deutschland vorzeitig im Viertelfinale

Deutschland vorzeitig im Viertelfinale

Nachdem die USA Dänemark geschlagen haben, ist Deutschland vorzeitig ins Viertelfinale eingezogen. Sie können nicht mehr von einem der ersten vier Plätze verdrängt werden.

Deutschland gewinnt auch das zweite Spiel

Deutschland gewinnt auch das zweite Spiel

Auch, wenn einige der Schiedsrichterentscheidungen im zweiten Spiel der Nationalmannschaft gegen die Dänen für erhobene Augenbrauen sorgten, am Ende konnte man den Sieg holen.

Mühsamer Auftaktsieg für Deutschland

Mühsamer Auftaktsieg für Deutschland

Das Auftaktspiel gegen die krassen Außenseiter Großbritannien war vielleicht kein Feuerwerk, aber es war ein Sieg. Die Tore schossen Moritz Seider, Yasin Ehliz und Leon Draisaitl.

Rekord: Bob Friedrich schafft Double-Hattrick

Rekord: Bob Friedrich schafft Double-Hattrick

Francesco Friedrich lässt sich selbst von einer Verletzung nicht stoppen und rast zu seinen nächsten Titeln - seit drei Jahren ist er im kleinen- als auch Viererbob ungeschlagen.

Ein vollgepackter Wintersport-Sonntag

Ein vollgepackter Wintersport-Sonntag

Heute gibt es für jeden etwas: In Seefeld endet die Nordische Ski-WM, in Kanada wird Bob gefahren, in Sotschi wird der Frauen Super-G nachgeholt und auch in Norwegen gibt's Super G

Deutsche Ski-Adler feiern WM-Doppelerfolg

Deutsche Ski-Adler feiern WM-Doppelerfolg

20 Jahre nach Schmitt und Hannawald feiern die deutschen Skispringer wieder einen WM-Doppelerfolg. Und wieder in Österreich. Für das Teamspringen sind die DSV-Adler nun Favorit.