Formel 1/Motorsport

Mick Schumacher erneut ausgeschieden

Mick Schumacher erneut ausgeschieden

Auch im zweiten Rennen des Formel-2-Wochenendes in Frankreich hat Mick Schumacher nicht das Ziel erreicht. Er schied in der 15. Runde mit einem Defekt aus.

Hamilton holt sich die Pole

Hamilton holt sich die Pole

Lewis Hamilton scheint nicht aufzuhalten zu sein. In Frankreich holte sich der Spitzenreiter der WM die Pole Position.

Bottas im Abschlusstraining vorne

Bottas im Abschlusstraining vorne

Im Abschlusstraining vor dem Grand Prix in Frankreich ist Mercedes-Pilot Valtteri Bottas die Bestzeit gefahren. Ihm dicht auf lag Hamilton, Vettel landete auf Rang vier.

Formel 1 leidet unter Regelwerk

Formel 1 leidet unter Regelwerk

Sicherheit muss in der Formel 1 über allen anderen Dingen stehen. Aber hilft dabei ein vollkommen unübersichtliches Regelwerk oder nimmt das dem Rennsport die Atemluft?

Vettel in Frankreich nur auf Rang fünf

Vettel in Frankreich nur auf Rang fünf

Auch beim Auftakttraining beim großen Preis von Frankreich schaffte es Ferrari-Pilot Sebastian Vettel trotz vieler neuer Teile am Auto nur auf den fünften Platz.

Alonso gewinnt Le Mans im Toyota

Alonso gewinnt Le Mans im Toyota

Das war der zweite Sieg in Serie. Der ehemalige Weltmeister der Formel 1, Fernando Alonso, hat in seinem Toyota das 24-Stunden-Rennen von Le Mans erneut gewonnen.

Hamilton gewinnt Großen Preis von Kanada

Hamilton gewinnt Großen Preis von Kanada

Da fährt Vettel endlich als erster durchs Ziel und gewinnt trotzdem nicht. Durch eine 5-Sekunden-Strafe wird er auf den zweiten Platz verwiesen - und Hamilton erster.

Vettel holt Pole Position

Vettel holt Pole Position

Sieben Rennen hat es gedauert, jetzt startet Sebastian Vettel im Ferrari beim Großen Preis von Montreal endlich von der Pole Position.

Vettel will angreifen

Vettel will angreifen

Vom ersten zum zweiten Training in Montreal konnte sich Sebastian Vettel verbessern, während es für die Silberpfeile genau anders herum lief. Vielleicht klappt es ja mit der Pole?

Vettel abschlagen auf Platz fünf

Vettel abschlagen auf Platz fünf

Montreal sollte das Rennen werden, in dem Sebastian Vettel endlich aufs Podest fährt. Doch das Auftakttraining lässt nichts gutes erahnen: Vettel fuhr nur auf Platz fünf.

Niki Lauda ist tot Video

Niki Lauda ist tot

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot. Der dreifache Formel-1-Weltmeister starb im Alter von 70 Jahren, wie die Familie Laudas bekannt gab.

Niki Lauda im Alter von 70 Jahren gestorben

Niki Lauda im Alter von 70 Jahren gestorben

Die Motorsportwelt trauert: wie seine Familie in einem Statement in der Nacht auf Dienstag mitteilte, ist Niki Lauda am Montag friedlich im Kreise seiner Familie eingeschlafen.