Türkei

Der grüne See

Der grüne See

Weit weg von Touristenmassen verbirgt sich im Taurusgebirge dieses kleine Schmuckstück: der Grüne See mit seinem kühlen Wasser, gespeist vom Schmelzwasser des Akdaggipfels.

Alte Hethiter Stadt wird Freilichtmuseum

Alte Hethiter Stadt wird Freilichtmuseum

In der Region Gaziantep gibt es eine alte Stadt der Hethiter, die nun als Freilichtmuseum fungiert. Hier kann man als Besucher auf den Spuren alter Zivilisationen wandern.

Erstes Kaffeemuseum der Türkei eröffnet

Erstes Kaffeemuseum der Türkei eröffnet

Im ersten Kaffeemuseum der Türkei, das in Karabük eröffnet wurde, gibt es nicht nur Kaffee, sondern natürlich auch antike Kaffeekannen, Tassen und all das, was mit dem Schwarzen Go

Wer schwimmt von Asien nach Europa?

Wer schwimmt von Asien nach Europa?

Am 28. Juli ist es wieder soweit: der Bosporus Cross Continental Swim, bei dem man der asiatischen auf die europäische Seite des Bosporus schwimmt.

Türkei gräbt Mallorca die Urlauber ab

Türkei gräbt Mallorca die Urlauber ab

Seit einigen Jahren konnte sich Mallorca über hohe Touristenzahlen freuen. Doch damit ist Schluss. Die Urlauber wandern ab, beispielsweise in die Türkei. Die Gründe sind vielfältig

Willkommen in Cumalikizik

Willkommen in Cumalikizik

Das osmanische Dorf Cumalikizik am Fuße des Uludag-Berges in Bursa erfreut sich steigender Beliebtheit bei Besuchern. Hier reist man ein kleines bisschen in die Vergangenheit.

Ballon-Fahrten-Konsortium unter der Lupe

Ballon-Fahrten-Konsortium unter der Lupe

Gibt es Ärger im Paradies Kappadokien? Das Kartellamt nimmt nun die Anbieter von Heißluftballon-Fahrten genauer unter die Lupe. Der Vorwurf: Monopolbildung und übertriebene Preise.

Die Strand-Saison eröffnet in Istanbul

Die Strand-Saison eröffnet in Istanbul

Am 4. Juni öffnen in Istanbul die Strände ihre Pforten für Besucher. An fünf öffentlichen städtischen Stränden können sich Istanbuler und Besucher abkühlen und entspannen.

Nemrut Dagi

Nemrut Dagi

Der an der Südflanke des Taurusgebirges gipfelnde Nemrut Dagi, auch Berg Nemrut, ist der höchste Punkt Mesopotamiens - und eine bedeutende Ausgrabungsstätte.