Justiz

Eltern vergessen Neugeborenes in Taxi

Eltern vergessen Neugeborenes in Taxi

Auf dem Weg nach Hause haben junge Eltern ihr Neugeborenes in einem Taxi vergessen. Der Taxifahrer selbst bemerkte das Baby erst eine ganze Weile später.

Landgericht rollt Fall neu auf

Landgericht rollt Fall neu auf

Der Fall, in dem sieben muslimische Männer mit "Sharia Police"-Westen durch Wuppertal "patroullierten" kommt erneut vor Gericht. Die Freisprüche wurden aufgehoben.

Angriff auf Haus von jüdischem Ehepaar

Angriff auf Haus von jüdischem Ehepaar

Fußmatte angezündet und "Jude" aufgesprüht: In Niedersachsen ist ein jüdisches Ehepaar Ziel eines mutmaßlich rassistischen und antisemitischen Angriffs geworden.

177 missbrauchte Studenten in USA

177 missbrauchte Studenten in USA

Missbrauchsermittlungen an einer Uni in Ohio bringen erschreckende Zahlen ans Tageslicht. Ein Uni-Arzt soll 177 Studenten missbraucht haben.

15 Jahre Haft für Vater

15 Jahre Haft für Vater

Wegen Mordes, Geiselnahme und Körperverletzung wurde der Vater eines zwei Monate alten Babys zu 15 Jahren Haft verurteilt.

Tumulte im Gerichtssaal im Köthen-Prozess

Tumulte im Gerichtssaal im Köthen-Prozess

Acht Monate nach den Vorgängen folgte der Urteilsspruch gegen zwei junge Afghanen im Landgericht Dessau. Der gefiel den Angehörigen des Opfers nicht und es gab Tumult.

Chelsea Manning erneut in Haft genommen

Chelsea Manning erneut in Haft genommen

Weil sich die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning weiterhin weigert, zu Wikileaks und Julian Assange auszusagen, wurde sie erneut in Haft genommen.

Unbekannte töten 20 Meerschweinchen

Unbekannte töten 20 Meerschweinchen

In Goslar haben Unbekannte 20 Meerschweinchen grausam getötet. Das Motiv sei bislang noch unklar. Vergleichbare Delikte habe es bisher in der Kleingarten-Kolonie nicht gegeben.

Kleinkind sperrt Eltern aus

Kleinkind sperrt Eltern aus

Im niedersächsischen Ostfriesland habe ein 16 Monate alter Junge seine Eltern ausgeschlossen. Das Zureden der Eltern durch die Tür habe nicht geholfen.

Wohnung von 53-jährigen Toten durchsucht

Wohnung von 53-jährigen Toten durchsucht

Im Passauer Armbrustfall hat die Staatsanwaltschaft die Wohnung des 53-jährigen Toten in Rheinland-Pfalz durchsuchen lassen. Dort seien zahlreiche Beweismittel beschlagnahmt worden

Neunjähriger versucht Brand zu verhindern

Neunjähriger versucht Brand zu verhindern

​Ein neun Jahre alter Junge versuchte in Thüringen ein Feuer in einem Einfamilienhaus selbst zu löschen. Der Junge sei zum Zeitpunkt des Feuers alleine zuhause gewesen.

Sven Lau kommt aus der Haft frei

Sven Lau kommt aus der Haft frei

Der frühere Salafistenprediger und Unterstützer islamistischer Milizen Sven Lau kommt vorzeitig aus der Haft frei. Er habe sich vom Islamismus distanziert.

Student soll drei Menschen getötet haben

Student soll drei Menschen getötet haben

Der laut Medienberichten hochbegabte Student soll in den Niederlanden drei Spaziergänger getötet haben. Die Justiz lässt den verdächtigten Mann nun psychiatrisch untersuchen.