Gesundheit

Vom Weltgeschehen über Gerichtsurteile, von Umweltnews über Kurioses, hier finden Sie das aktuelle Tagesgeschehen aus aller Welt

Impfkampagne in Burundi gestartet

Impfkampagne in Burundi gestartet

Wegen des Ebola-Ausbruchs im Kongo hat nun auch das Nachbarland Burundi eine Impfkampagne gegen die gefährliche Krankheit gestartet.

UNAIDS bekommt Chefin aus Uganda

UNAIDS bekommt Chefin aus Uganda

Neue Exekutivdirektorin des UN-Programms für den Kampf gegen Aids (UNAIDS) wird die Energie- und Umweltingenieurin Winnie Byanyima.

Notstand wegen Dengue-Fieber

Notstand wegen Dengue-Fieber

Auf den Philippinen hat die Regierung nach mehr als 600 Toten durch das Dengue-Fieber am Dienstag den Notstand erklärt.

Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Die Entfernung eines solchen ist aber nicht unbedenklich.

Zweite Welle im Kongo

Zweite Welle im Kongo

Eine zweite Welle des Ebola-Virus breitet sich in der Region Beni im Kongo aus. Mehr als die Hälfte der neuen Fälle sei in den vergangenen drei Wochen aufgetreten.

Auch Shisha-Rauch ist ungesund

Auch Shisha-Rauch ist ungesund

Kardiologen warnen vor dem Shisha-Rauch. Keineswegs ist die Wasserpfeife gesünder als eine Zigarette. Denn auch hier entstehen krebserregende Stoffe. Wie groß ist das Risiko?

Pakistan will Notimpfungen

Pakistan will Notimpfungen

Pakistan will angesichts eines starken Anstiegs an Fällen von Kinderlähmung eine Notimpfkampagne starten. Viele Eltern sind skeptisch.

Honduras ruft Notstand aus

Honduras ruft Notstand aus

Wegen eines Ausbruchs von Dengue-Fieber ist in Honduras ein nationaler Gesundheitsnotstand ausgerufen worden.

Hohe Preise für Sonnencremes

Hohe Preise für Sonnencremes

Flächendeckend wird aufgrund der hohen UV-Belastungen vor Hautkrebs gewarnt. Trotzdem geht der Verbrauch von Sonnencremes zurück und der Preis steigt.

Drogentherapie ohne Medikation

Drogentherapie ohne Medikation

Drogenentzug ganz ohne Ersatz-Medikation? Ein Rehabilitationszentrum in den Kaz-Bergen von Balikesir führt Abhängige sanft in den "normalen" Alltag zurück.

Wenn der Sommer gefährlich wird

Wenn der Sommer gefährlich wird

Auf zu viel Hitze oder Sonne reagiert der Körper empfindlich. Betroffene müssen dann raus aus der Sonne - und im Zweifel lieber zum Arzt.