Wetter

Österreich: Lage entspannt sich leicht

Österreich: Lage entspannt sich leicht

Über Österreich fegten heftige Unwetter mit Regen und Schnee hinweg. Am Dienstag ist die Gefahr zwar noch nicht vollkommen gebannt, aber die Lage entspannt sich leicht.

Ausnahmezustand wegen Überschwemmungen

Ausnahmezustand wegen Überschwemmungen

Nach schweren Überschwemmungen mit mindestens neun Toten hat die Regierung des Krisenlandes Südsudan in fast allen Regionen einen Ausnahmezustand ausgerufen.

Flutwellen in Somalia

Flutwellen in Somalia

Wegen schwerer Überschwemmungen haben den Vereinten Nationen zufolge rund 182 000 Menschen in Somalia ihr Zuhause verlassen müssen.

Zahl der Opfer steigt auf 66

Zahl der Opfer steigt auf 66

Die Zahl der Todesopfer nach dem verheerenden Taifun in Japan ist auf 66 gestiegen. Das berichtete der japanische Fernsehsender NHK am Dienstag.

Tokio wird Auge des Sturms

Tokio wird Auge des Sturms

Ein außergewöhnlich starker Taifun droht am Wochenende in Japans Millionen-Hauptstadt Tokio und Umgebung zu wüten.

Kein "Goldener Oktober" in Sicht

Kein "Goldener Oktober" in Sicht

Regen, tiefhängende Wolken, Gewitter - auch die nächste Woche sieht ziemlich grau aus. Von "Goldenem Oktober" vorerst keine Spur.

September mit Temperaturrekord

September mit Temperaturrekord

Der September hatte es in diesem Jahr wahrlich in sich und stellte einen globalen Temperaturrekord ein, der seit 1981 Bestand hatte.

Der Herbst hält Einzug

Der Herbst hält Einzug

Der Sommer scheint fürs Erste vorbei und mit Oktoberanfang wird es ungemütlich. Wind und Regen statt "Goldener Oktober".